Steuer-Informationen März 2020


Download
Rundschreiben Maerz 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.4 KB

Sehr geehrte Damen und Herren, 

in unserem aktuellen Rundschreiben informieren wir Sie über die folgenden Themen: 

Alle Steuerzahler

  • Erstausbildungskosten: Bundesverfassungsgericht bestätigt die steuerliche Behandlung 
  • Doppelte Haushaltsführung: Beteiligung an den laufenden Kosten am Haupthausstand? 
  • Prozesskosten zur Erlangung nachehelichen Unterhalts als Werbungskosten abzugsfähig 
  • Brexit: Vorerst keine unmittelbaren Auswirkungen

Kapitalanleger

  • Finanzkonten-Informationsaustauschgesetz: Voraussichtliche Staatenaustauschliste 2020

Gesellschafter und Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften

  • Miete: Zuflussfiktion beim beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführer

Personengesellschaften und deren Gesellschafter

  • E-Bilanz: Ergebnisverteilung bei Personengesellschaften

Umsatzsteuerzahler

  • Neue Rechtsprechung zur Unternehmereigenschaft von Aufsichtsratsmitgliedern 
  • Vorsteuerabzug: Frist für Zuordnungsentscheidung steht auf dem Prüfstand

Arbeitgeber

  • Gehaltsextras: Günstige Rechtsprechung zur Zusätzlichkeit soll ausgehebelt werden
  • Zahlungen zur Abgeltung des Urlaubs bei Tod des Arbeitnehmers sind beitragspflichtig

Arbeitnehmer

  • Sky-Bundesliga-Abo als Werbungskosten

Abschließende Hinweise

  • Verzugszinsen 
  • Steuern und Beiträge Sozialversicherung

Sie haben Fragen zu einem Punkt im Rundschreiben? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne!